Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Xanten

Bei der konstituierenden Fraktionssitzung wurde der bisherige Fraktionsvorsitzende Olaf Finke einstimmig in seinem Amt bestätigt. Stellvertreterin ist nunmehr Maria Schönfelder, zweiter Stellvertreter ist Johannes Wienemann. Zum Fraktionskassierer wählte die neue Fraktion erneut Volker Markus.

Weitere Mitglieder der jetzt sechsköpfigen Fraktion sind Marion Nasskau, ehemalige Europakandidatin der Kreis-SPD und Kreisvorsitzende der ASF, sowie Henryk Soboszek, zweiter stellvertretender Ortsvereinsvorsitzender und Ansprechpartner der örtlichen AG 60 plus.

Foto: Photo & Art Helge Boele
Die Ratsfraktion der SPD in Xanten
v.l.n.r.: Maria Schönfelder, Olaf Finke, Johannes Wienemann, Marion Nasskau, Volker Markus und Henryk-Johann Soboszek

Konstituierende Sitzung des Rates

Die SPD-Fraktion ist, wie schon in der Ratsperiode von 2014 bis 2020, wieder die zweitstärkste Kraft im Rat der Stadt Xanten. Nach dem Ergebnis der Kommunalwahl vom 13.09.2020 wäre die SPD im neuen Rat eigentlich mit sieben Mitgliedern vertreten.
Nachdem Frau Anja Buchmann allerdings bereits vor der konstituierenden Sitzung des Rates der Stadt Xanten ihren Austritt aus der SPD-Fraktion erklärt hatte, folgte kurz darauf eine Erklärung, auch nicht mehr Mitglied im SPD-Ortsverein Xanten sein zu wollen. Schließlich folgte auch noch die Kündigung der Mitgliedschaft in der SPD.
Über die Gründe für diesen Stufenaustritt möchte Olaf Finke, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Xanten, nicht spekulieren. Seiner Enttäuschung verleiht er aber durchaus Ausdruck: „Es ist sehr bedauerlich, dass Frau Buchmann, die über die Liste der SPD ein Ratsmandat erhalten hat, diese Schritte geht und so die Fraktion im Rat schwächt. Politische Differenzen sind auszuschließen, da Frau Buchmann erstmals für die SPD kandidierte und daher noch keine Gelegenheit hatte, sich in das politische Tagesgeschäft einzubringen“.
Durch den Verlust dieses Mandats stehen der SPD in einigen Gremien jetzt leider weniger Sitze zu. Die Handlungsfähigkeit der Fraktion ist aber in keiner Weise betroffen.
Da sowohl Olaf Finke als auch Volker Markus, Ortsvereinsvorsitzender der Xantener SPD, der Auffassung sind, dass das Mandat nicht Frau Buchmann persönlich, sondern vielmehr der SPD Xanten und deren Fraktion im Rat zustehen, haben beide Frau Buchmann in einem gemeinsamen Brief zur Niederlegung des Mandates aufgefordert. Dadurch wäre der nächste Listenkandidat zum Einzug in den Rat berechtigt und das Ergebnis der Wahl wieder abgebildet.
Olaf Finke hofft jedenfalls, dass Frau Buchmann ihren Rückzug nun auch mit Anstand zu Ende bringt und den Willen der Xantener Wählerinnen und Wähler respektiert.

Die SPD wird im neuen Rat den Vorsitz in zwei Fachausschüssen stellen. Olaf Finke wird Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses und Volker Markus wird den Vorsitz im Ausschuss für Soziales, Generationen, Inklusion und Integration übernehmen. Weiterhin wurde Volker Markus in der konstituierenden Ratssitzung zum zweiten stellvertretenden Bürgermeister gewählt.

Neben den sechs Ratsmitgliedern werden acht sachkundige Bürgerinnen und Bürger die Fraktion in den Fachausschüssen und Bezirksausschüssen unterstützen. Hierbei handelt es sich um Hans-Gerd van Bentum, Axel Hermsen, Marion Markus-Velden, Thomas Schmitz, Frank Okolowitz, Sabine Wrobel, Theo Neu und Heinz Brauer. Die SPD-Fraktion verfügt damit über eine ausgewogene Mischung aus erfahrenen und neuen Mandatsträgern, die ihre Kenntnisse aus unterschiedlichsten Bereichen in die politische Arbeit einbringen werden.

Fraktionsvorsitzender:Olaf Finke
1. stv. Fraktionsvorsitzende:Maria Schönfelder
2. stv. Fraktionsvorsitzender:Johannes Wienemann
Fraktionskassierer:Volker Markus
weitere Fraktionsmitglieder:Henryk-Johann Soboszek
 Marion Nasskau
  
sachkundige Bürgerinnen und Bürger:Hans-Gerd van Bentum
 Axel Hermsen
 Marion-Markus-Velden
 Thomas Schmitz
 Frank Okolowitz
 Sabine Wrobel
 Theo Neu
 Heinz Brauer

 

Volker Markus

Administrator